PROFITEC PRO 300 DUALBOILER ESPRESSOMASCHINE

1.390,00€
| /


  • günstiger Dualboiler
  • klein und kompakt 
  • PID-Steuerung mit Shot-Timer und Eco-Modus 
  • temperaturgenaue Ringbrühgruppe
  • in nur 10 Minuten betriebsbereit mit Siebträger
  • sehr energieeffizient
  • ruhige Vibrationspumpe
  • sehr gutes Preis- Leistungsverhältnis 
  • Espressoergebnis hervorragend
  • klein und dual
  • ruhig gelagerte Vibrationspumpe

 

Die Profitec Pro 300 ist eine Espressomaschine, die für den Hausgebrauch am Besten geeignet ist. Sie gehört zu den kleinsten Dualboilern auf dem Markt. Ausgestattet mit der sehr temperaturgenauen Ringbrühgruppe, einem PID-Display mit Shot-Timer und einer leisen Vibrationspumpe. Die Maschine eignet sich für Espressoliebhaber, die neben einer kurzen Aufheizzeit ein außerordentlich gutes Espressoergebnis in der Tasse wünschen. Milch schäumt die Pro 300 mit trockenem Dampf. Klein, kompakt und Dual - beschreibt die Pro 300 in drei Worten am besten. Jedoch hat die Pro 300 nicht nur technische Raffinessen, sondern überzeugt auch mit einer guten Verarbeitung und einem elegant-minimalistischen Design. Das Gehäuse ist aus polierten Edelstahl, mit dem Profitec typischen schwarzen PID Display, dass farblich gut zu den Bakelitgriffen passt. Praktisch ist der leicht zugängliche Bedienschalter für den Dampf/Servicekessel, der je nach Bedarf zu oder abgeschaltet werden kann. Das macht die ohnehin energieeffiziente Maschine noch ein bisschen grüner.

Vorteile:

Der Filterträger und der Espressoboiler sind eine Einheit, die als Ringbrühgruppe bekannt ist. Vorteil dieser Bauart ist die schnelle Aufheizest von zirka zehn Minuten und eine hohe Temperaturgenauigkeit. Das lässt den Espressogenießer mit Barista-Ambitionen auch auf engsten Raum auf seine Kosten kommen. Der eingebaute Shot-Timer liefert dabei einen guten Parameter für den Anfänger, sowie dem Profi. Beim eingebauten Eco-Modus kann die Zeit von 0 bis 600 min, in dreißiger Schritten, eingestellt werden oder komplett deaktiviert. Ein weiteres nettes Feature ist der intelligente Wasserstandssensor, der dafür sorgt, dass die Abschaltautomatik der Maschine immer erst eingreift, wenn der Bezug beendet wurde und nicht mitten im Shot aufhört.