ECM

Bundle Set ECM Synchronika mit Mühle ECM S-Automatik 64

3.444€

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3 - 10 Werktage

Kostenlose Online Einweisung per Zoom, oder Facetime. Schreibe dafür einfach im Checkout als Bestellnotiz: Einweisung erwünscht.

  • Aktuelle Version mit ECO Mode und angepasster Temperatursteuerung für den Heißwasser-Dampfkessel
  • 100% Made in Germany 
  • Abschaltung bei Wassermangel: Espressobezug wird selbst bei eintretendem Wassermangel abgeschlossen und der Entnahmevorgang nicht unterbrochen
  • "Quick Steam"-Ventile mit verbesserter Bewegungsmechanik aufgrund eines 70°-Winkels
  • Espresso- sowie Servicekessel aus Edelstahl
  • ECM Brühgruppe mit Edelstahlglocke
  • PID Display: zur Temperaturjustierung, Anzeige der Durchlaufzeit bei Kaffeebezug in Sekunden, Anzeige einer Erinnerung zur Gruppenreinigung
  • Dampf-Kessel abschaltbar
  • Tassen-Erhöhungsgitter (daher genügend Platz für kleine und hohe Tassen)
  • "No Burn" Dampf- und Heißwasserrohr
  • Leise Rotationspumpe mit Betrieb über Wassertank oder Festwasser

Die Synchronika ist eine Maschine für den Hausgebrauch mit professionellem Innenleben. Ihr technisches Konzept basiert auf dem vor 70 Jahren entwickelten System der italienischen Firma Faema, deren damit ausgestattete E61 von 1961 seinerzeit Furore machte. Denn mit der E61 war es erstmals gelungen, die Mechanik einer Handhebelmaschine mit Pre-Infusions-Kolbensystem auf ein pumpenbetriebenes Gerät zu übertragen. ECM hat die Technik dieser legendären Brühgruppe in den vergangenen Jahren weiterentwickelt und die neuartige Brühglocke aus Edelstahl mit verlängertem Vorbrühzylinder jüngst für sich patentieren lassen.

 

Ganz auf Geschmack ausgelegt.

Eine leistungsstarke, leise Rotationspumpe sorgt für den nötigen Druck. Durch Betätigen des Kippventils wird die benötigte Menge Wasser zunächst nur bis in die Brühkammer befördert und das getamperte Espressomehl im Siebträger angfeuchtet. Dieses Aufquellen des Espressomehls wird als Prä-Infusion bezeichnet, bei der die Aromastoffe im Kaffee gelöst werden, bevor unmittelbar anschließend bei der eigentlichen Extraktion das heiße Wasser unter hohem Druck (9–bar) durch den Siebträger hindurchgepresst wird. Dabei kommt heraus? Ein Espresso mit perfekter Crema, geschmacklich ausgewogen. Ein digitales Display zählt praktischerweise die Zeit: 5–8 Sekunden sollte es idealerweise dauern, bis der Kaffee läuft.)

Betriebsbereit in zehn Minuten. Zwei Boiler.

Die Synchronika von ECM ist eine Dualboilermaschine. Das Wasser für die Kaffeezubereitung wird in dem einen Boiler (ca. 0,75 l) auf 93 bis 94 °C erhitzt, in dem zweiten Boiler (ca. 2 l) das Wasser für die Dampf- und Heißwasserentnahme nach dem Anwärmen konstant auf etwas über 120 °C Temperatur gehalten. (Das PID-Display an der Maschine zeigt die Zahlen zur Kontrolle an.) So ist zur Vorwärmung der Tassen oder für Tee stets genügend heißes Wasser verfügbar und kann gleichzeitig abgezapft werden. Wenn daran kein Bedarf besteht, lässt sich der Heißwasserboiler auch zeitweise ausschalten.
Der Kontrolle von Kessel- und Brühdruck dienen die beiden großen, gut lesbaren Manometer. Alle Teile inklusive des Gehäuses bestehen aus Edelstahl, mit Ausnahme des Frischwasserbehälters mit ca. 2,8 l Volumen aus weißem Kunststoff. Die Griffknäufe an den Kippventilen sind wie die Greifflächen an den Siebträgern aus schwarzem Bakelit gemacht.

Technische Details :

Wasser Brühgruppe
  • Wasserbehälter: Herausnehmbar Oben
  • Wasserbehälter Volumen (Liter):  2.5
  • Wasserstandsanzeige: Ja
  • Wasseranschluss:
  • Festwasseranschluss, Wassertank
  • Kaffeewassermenge einstellbar: Manuell
  • Faema E61 Brühgruppe: Ja
  • Gesättigte Brühgruppe:
  • Nein
  • Druckprofile / Profiling: Nein
  • Preinfusion: Ja, Leitungsdruck Festwasser
  • Brühgruppe Heizung:
  • Thermosiphon
  • Brühtemperatur steuerbar:
  • Ja
  • Siebträger Durchmesser (mm): 58mm
Bedienung Technik
  • Tassenablage: Ja
  • Tassenwärmer: Ja
  • Maximale Tassenhöhe (cm):
  • 9
  • Aufheizzeit (Minuten): 10
  • Dampfbezug: Kipphebel
  • Leistung (Watt): 1200 + 1400
  • Spannung (Volt): 220-240
  • Frequenz (Hertz): 50 / 60
  • Breite (mm): 340
  • Höhe (mm): 420
  • Tiefe (mm): 475
  • Gewicht: 31kg
  • Bauart: Dualboiler
  • Pumpentyp: 
  • Rotationspumpe
  • Pumpenmanometer: Ja
  • Maximaler Pumpendruck:
  • 9
  • PID Temperaturregler: Ja
  • Cold Touch Dampfrohr: Ja
  • Kesselmaterial: Edelstahl
  • Kesselvolumen (Liter):
  • 2 + 0.75
  • Kesselmanometer:Ja

 

ECM S64 Automatik Espressomühle

  • Optisch Perfekt zum ECM Geräte Lineup
  • komplett in Deutschland gefertigt
  • Scheibenmahlwerk 64mm Durchmesser stufenlos einstellbar
  • Timer für Reproduzierbare Mahlmengen

Damit werden 7 g Kaffee in nur etwa 4 Sekunden gemahlen. Der Mahlgrad wird über ein Schneckengetriebe leichtgängig und stufenlos eingestellt. Zur optimalen Anpassung an den verwendeten Siebträger kann die Siebträgerauflage in 2 Höhen eingestellt werden.

Die Espressomühle S-Automatik 64 verfügt über ein Display zur einfachen Programmierung des Timers. Du kannst zwei verschiedene Mengen programmieren (Single- und Double-Shot, Taster 1x bzw. 2 x drücken, 3 x stoppt den Mahlvorgang) oder auch manuell mahlen, indem du den Taster dauerhaft gedrückt hältst. Über das Display können auch die gesamt gemahlenen Portionen angezeigt werden.

Lieferumfang:

1x ECM Synchronika in Originalverpackung
1x Filterträger mit 1 Auslauf (ECM Logo) inkl. Siebeinsatz
1x Filterträger mit 2 Ausläufen (ECM Logo) inkl. Siebseinsatz
1x Blindsieb
1x Edelstahl-Tamper plan 
1x Reinigungspinsel
1x Metallschlauch
1x Höhengitter für Espressotassen
1x Ablaufwanne mit Montagematerial
1x Bedienungsanleitung

1 ECM S Automatik 64 Espressomühle mit Timer in Originalverpackung

Das könnte dir auch gefallen